Das iwp veranstaltet regelmäßig Vorträge und Diskussionen zu aktuellen Themen des Berufsstandes.

Vorschau

Die folgende Liste zeigt die geplanten Veranstaltungen (Die Teilnahme ist kostenlos. Wegen beschränkter Teilnehmerzahl ist die Anmeldung allerdings unbedingt erforderlich! Sollten Sie den Termin nach erfolgter Anmeldung nicht wahrnehmen können, ersuchen wir um Mitteilung!):

Rückblick

Die folgende Liste gibt einen Überblick über einige der bisher durchgeführten Veranstaltungen. Zu vielen Veranstaltungen gibt es zusätzliche Unterlagen (Zusammenfassungen, Präsentationsfolien, etc.), die nur von Mitgliedern des iwp heruntergeladen werden können.

WTBG 2017 - Neues für den Wirtschaftsprüfer
Mag. Herbert Houf
Vizepräsident der Kammer der Wirtschaftstreuhänder
Di, 04.07.2017, 19:00 Uhr (Wien)
Dr. Aslan Milla (Berufsgruppenobmann der KWT für Wirtschaftsprüfer)
Dr. Werner Gedlicka (Generalsekretär des iwp)
Di, 09.05.2017, 18:30 Uhr (IWP)
Teilnehmer: 10
Qualitätssicherung – Update Status Quo
Mag. Elisabeth Spohn (Leitung Qualitätssicherung, Riskmanagement, BDO Austria)
Mag. Peter Hofbauer (Vorstandsmitglied der Abschlussprüfer-Aufsichtsbehörde APAB)
Di, 21.02.2017, 18:30 Uhr (IWP, Haus der Industrie, 1030 Wien, Schwarzenbergplatz 4)
Teilnehmer: 11
Mo, 10.10.2016, 18:00 Uhr (IWP)
Neue Regeln für Unternehmen und Abschlussprüfer
Fachsymposion zum Abschlussprüfer-Aufsichtsgesetz (APAG) und zum Abschlussprüfungsrechts-Änderungsgesetz (APRÄG)
Mi, 14.09.2016, 17:30 Uhr (Finanzministerium)
World's best Annual Reports 2016
Do, 01.09.2016, 16:30 Uhr (Industriellenvereinigung Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien)
Breakfast-Briefing
Audit Reform: Status und Neuerungen aufgrund des APRÄG 2016
Mo, 20.06.2016, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr (IWP)
Qualitätssicherung – Status APAG
Mag. Gisela Nagy
Mag. Michael Schober
Dipl.-Ing. Michael Vertneg
Di, 10.05.2016, 18:30 Uhr (IWP)
Verhältnismäßige Durchführung von Abschlussprüfungen nach ISA - Entwurf zu einer neuen Stellungnahme
Univ.-Lektor Dr. Anton Schmidl
Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, Geschäftsführender Gesellschafter der SOT Süd-Ost Treuhand GmbH, Klagenfurt
Di, 23.02.2016 (iwp)
Teilnehmer: 6
Erfahrungsaustausch zum Enforcement in Österreich
Univ.-Prof. Dr. Roman Rohatschek
Stellvertretender Leiter der Österreichischen Prüfstelle für Rechnungslegung
Vorstand des Institut für Unternehmensrechnung und Wirtschaftsprüfung an der Uni Linz
Di, 05.05.2015, 18:30 Uhr (iwp)
Teilnehmer: 44
Mittelständische Prüfungsbetriebe im regulativen Umfeld
Erfahrungsberichte zur Umsetzung der Qualitätssicherung in anderen EU-Ländern Anpassungsbedarf aufgrund der EU-Neuregelungen zur Abschlussprüfung
Möglichkeiten zur strategischen Ausrichtung
Referent: Prof. Dr. Jens Poll
Di, 09.12.2014, 18:30 Uhr (iwp)
Teilnehmer: 13
Aktuelle Neuerungen und Entwicklungen zur Geldwäscheprävention im Berufsstand
Moderation: Mag. Michael Schober
Referent: Dr. Roland Nessmann
Mi, 04.06.2014, 18:30 Uhr (iwp)
Teilnehmer: 22
Die neuen Regelungen zur Abschlussprüfung in der EU
Überblick und Diskussion zum Ergebnis des EU-Trilogs vom Dezember 2013
Moderation: Mag. Helmut Maukner
Referenten: Dr. Aslan Milla, Univ.-Prof. Dr. Rudolf Steckel, Dr. Werner Gedlicka
Mi, 19.03.2014, 18:30 Uhr (iwp)
Teilnehmer: 28
Berufsrechtliche Vorschriften zur Befangenheit und Unabhängigkeit
Dr. Robert Reiter
Mi, 27.11.2013 (iwp)
Teilnehmer: 4
Besonderheiten des Rechnungswesens in NPOs.
Mag. (FH) Josef Baumüller
Di, 12.11.2013 (iwp)
Public Corporate Governance Kodex
Sektionschef Dr. Manfred Matzka
Di, 22.10.2013, 18:30 Uhr (iwp)
Teilnehmer: 1
Umsetzung der Richtlinie IWP/PG 7 in Prüfungsbetrieben – Das neue Qualitätssicherungs-Handbuch
Umsetzung der Richtlinie IWP/PG 7 in Prüfungsbetrieben – Das neue Qualitätssicherungs-Handbuch
Mag. Gisela Nagy
Di, 19.02.2013 (iwp)
Das neue Fachgutachten zur Prüfung bei ausgelagerten Funktionen – IWP/PE 14
Das neue Fachgutachten zur Prüfung bei ausgelagerten Funktionen – IWP/PE 14
Mag. Kerstin Heyn-Schaller, Mag. Gunther Reimoser
Mo, 14.01.2013 (iwp)